bullet

Festgottesdienst, Apéro bei den Menzinger-Schwestern, Mittagessen der geladenen Gäste zum 525-Jahr-Jubiläum der Pfarrei Menzingen

 


Am 12. Juli 1479 hat Papst Sixtus IV. mit einer Bulle die Errichtung der Pfarrei Menzingen bestätigt. Dies vor allem, um den Menzingerinnen und Menzingern den weiten Weg nach Baar nicht mehr zuzumuten. In „vorauseilendem Gehorsam“ hat man aber schon vorher mit dem Bau einer Pfarrkirche begonnen.

So dürfen wir dieses Jahr 525 Jahre Pfarrei feiern. Es freut uns besonders, dass unser Bischof Dr. Kurt Koch zugesagt hat am Sonntag 11. Juli, 10.15 Uhr den Festgottesdienst zu feiern. Weil auch die Schwestern des Instituts 160 Jahre seit der Ankunft der ersten Schwestern feiern können, war die ganze Bevölkerung im Anschluss zum Apéro ins Mutterhaus eingeladen.
 

Festschrift als pdf

 

Copyright Castor Huser © 2005 [Pfarrei Menzingen]
.

Stand: 31.03.2006