Religionsunterricht im neuen Schuljahr

Im nächsten Schuljahr werden folgende Religionslehrpersonen im schulischen Religionsunterricht tätig sein:

Unter- und Mittelstufe:

2. Klassen: alle 2 Wochen eine Doppellektion bei Frau Yvonne Weiss

3. Klassen: (Erstkommunionweg) Wöchentliche Doppellektion bei Frau Irene und Herrn Ivo Jund

4. Klassen: (Versöhnungsweg) alle 2 Wochen eine Doppellektion bei Frau Nicole Ochsner

5. Klasse: alle 2 Wochen eine Doppellektion bei Frau Yvonne Stadelmann

6. Klasse: alle 2 Wochen eine Doppellektion bei Herrn Ivo Jund

5./6. Klasse: wöchentlich eine Lektion bei Frau Irmgard Hauser

Oberstufe:

1.+ 2. Oberstufe: ökumenischer Religionsunterricht (1 Wochenlektion)

1. Oberstufenklassen: bei Frau Tanja Hürlimann und Frau Bettina Kustner

2. Oberstufenklassen: je bei Frau Barbara Baumann, Herrn Christoph Baumann und Herrn Martin Gadient

Anstelle der Wochenlektionen führen wir dieses Jahr erstmals mit den drei ersten Oberstufenklassen am Mo/Di 25./26. August zwei gemeinsame „Kennen-Lern-Tage“ in Einsiedeln durch. Der reguläre Religionsunterricht beginnt erst nach den Herbstferien.

An der dritten Oberstufe führen wir von der Pfarrei Menzingen und der ref. Kirchgemeinde Menzingen/Zug Nord anstelle von Wochenlektionen Tagesanlässe durch. Zusammen mit den Klassenlehrpersonen gestalten wir drei Projekttage zu den existentiellen

Themen «Leben und Tod», «Flucht und Asyl» und «Die grossen Weltreligionen bei uns».

Wir freuen uns auf einen lebendigen Unterricht mit den Schülerinnen und Schülern und danken den Eltern und Lehrpersonen schon zum voraus für die gute Zusammenarbeit.

Bei Fragen können Sie sich gerne direkt an die Religionslehrperson oder an Irmgard Hauser, die Religionsverantwortliche für Neuheim-Menzingen wenden.

Martin Gadient, Gemeindeleiter

Neu als Katechetin bei uns

Im kommenden Schuljahr wird Tanja Hürlimann als Katechetin ihre Tätigkeit bei uns beginnen.
Frau Hürlimann ist verheiratet und wohnt in Morgarten. Ihr Erstberuf war Augenoptikerin. Zur Zeit absolviert sie den zweiten Ausbildungsweg als Religionspädagogin und unterrichtet in Oberägeri, Unterägeri und Menzingen.
Sie wird eine erste Oberstufenklasse übernehmen und im Firmleitungsteam mitarbeiten.
Wir wünschen Tanja Hürlimann einen guten Start bei uns und viel Freude und Befriedigung in ihrer schönen und herausfordernden Aufgabe. Wir freuen uns, dass sie bei uns ist und heissen sie herzlich willkommen.

Martin Gadient, Gemeindeleiter

 

Webseite durchsuchen

Veranstaltungen

Freitag, 15. August 2014. 10:30 Uhr
Maria Himmelfahrt - Kräutersegnung
Sonntag, 17. August 2014. 17:00 Uhr
Schuleröffnungs-Gottesdienst Pfarrkirche Menzingen
Donnerstag, 21. August 2014. 08:00 Uhr
Schuleröffnungs-Gottesdienste Pfarrkirche Menzingen - Kirche Finstersee
Sonntag, 14. September 2014. 10:00 Uhr
Voranzeige «Schätze des Lebens»
Dienstag, 16. September 2014. 19:00 Uhr
Die drei monotheistischen Religionen - eine Vortragsreihe